Dr. Chris Iveson

Ehemaliger Sozialarbeiter und Familientherapeut, Mitbegründer des renommierten BRIEF-Institutes in London, dem international größten Anbieter von Lösungsfokussierten Ausbildungsgängen. Er ist spezialisiert auf die Anwendung des Lösungsfokussierten Arbeitens auf Organisationen im Bereich Coaching, Teamentwicklung und Führung.

Er hält internationale Vorträge und Workshops vor allem zum Thema Interventionen von Teams und Einzelpersonen. Er ist Autor von „Whose Life? Working with Older People“  und Co-Autor von drei weiteren Büchern, unter anderem „Brief Coaching: a Solution Focused Approach.“